Veröffentlichungen 2020

Januar


Februar

Nele Sickel: Nachbarn

ISBN: 978-3-947550-487
Preis: 13,90 €
Genre: Science Fiction/Dystopie
260 Seiten, Taschenbuch
Talawah Verlag
Klappentext:
Die Erde im Jahr 2320. Giftige Luft und verheerende Stürme haben die Menschheit unter gläserne Kuppeln getrieben. Im Gedränge der Stadt sucht die siebzehnjährige Bren ihre Schwester Cay. Dabei hört sie Gerüchte von Entführungen, einem mysteriösen Club und uralten Legenden. Bren schenkt ihnen keine Beachtung. Doch dann taucht Cay wieder auf – und sie ist nicht mehr dieselbe.

Buch kaufen


März

Anthologie: Blutige Welten

Herausgeber: Günther Kienle
ISBN: 978-3945230459
Preis: 18,00 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Gaumenfreuden auf Eridanisend«
390 Seiten, Taschenbuch
Leseratten Verlag
Klappentext:
Warnhinweis:
Blutige Welten sollten Sie nicht anwenden, wenn Sie glauben, dass sich Halblinge und Elben nicht zur Neubesiedlung fremder Planeten eignen, Sie Engel, Vampire und Drachen für allmächtige Wesen halten, Angst vor Leichensäcken, Riesenpenissen und Kängbibern haben oder denken, David Bowie wäre kein Außerirdischer.

Dosierung:
Wir empfehlen Blutige Welten nur in kleiner Dosierung zu sich zu nehmen. Darum haben wir 13 Anwendungen von den besten Fantastik Autoren vorbereiten lassen, in denen Fantasy, Science-Fiction, Humor, Horror und Verschwörungstheorien in verschiedensten Anteilen vermengt wurden.

Bei Überdosierung:
Gehen Sie ins Bett und schalten Sie das Licht aus. Schlafen ist die beste Medizin … wenn Sie denn noch schlafen können.

Mit blutigen Geschichten von T.S. Orgel, Vincent Voss, Ju Honisch, Torsten Scheib, Markus Heitkamp, Nele Sickel, Stefan Cernohuby, Wolfgang Schroeder, Sarah König, Thomas Williams, Jörg Fuchs Alameda, Marina Heidrich und Günther Kienle.

Buch kaufen

Anthologie: Der get/heilte Himmel

Herausgeber: Braunschweigische Landschaft e.V.
ISBN: 978-3-7502-9059-4
Preis: 7,00 €
Genre: Zeitgeschichte
Unsere Autoren:
Wolfgang ten Brink: »Der Ausflug«
Nicole Kudelka: »Aufm Garten«
92 Seiten, Taschenbuch
Selfpublishing
Klappentext:
Anlässlich des dreißigsten Jahrestages der Wiedervereinigung trafen sich dreizehn Autorinnen und Autoren aus Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Berlin auf Einladung der AG Literatur der Braunschweigischen Landschaft im Januar 2020, um in einer dreitägigen Textwerkstatt unter Leitung der Autorin Kathrin Lange über ihre Texte zu sprechen. Diese sollten thematisieren, ob die deutsch-deutsche Teilung überwunden ist, ob wir unter einem geheilten Himmel oder nach wie vor unter einem geteilten Himmel in zwei unterschiedlichen Kulturlandschaften leben. Einige der entstandenen und diskutierten texte liegen hier in gedruckter Form vor.

Buch kaufen

Anthologie: Drachenlachen – frech und fröhlich

Herausgeber: Charlotte Erpenbeck
ISBN: 978-3-95959-198-0
Preis: 11,90 €
Genre: Fantasy, AllAge
Unsere Autoren:
Laura Kier: »Ozeangift und Drachenherz«
264 Seiten, Taschenbuch
Machandel Verlag
Klappentext:
Frech und fröhlich sind sie, die kleinen Drachen. Was keineswegs bedeutet, dass sie nur liebe, nette und harmlose Haustiere abgeben. Und noch weniger bedeutet es, dass sie einen Menschen als Herrn anerkennen. Als Partner, vielleicht. Als Freund, auch das ist möglich. Aber niemals als Herren.
Der Drache, der einem Befehl so brav wie ein Hund folgt, muss erst noch geboren werden. Ach, Entschuldigung: aus dem Ei schlüpfen!

Buch kaufen

Anthologie: Irische Märchen Update 1.1: Wer Elfen vertraut, ist selbst schuld

Herausgeber: Charlotte Erpenbeck
ISBN: 978-3-95959-196-6
Preis: 15,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Erinnerungen an Dick Fitzgerald«
396 Seiten, Taschenbuch
Machandel Verlag
Klappentext:
Wunderschön sind die Elfen, bezaubernd im wahrsten Sinn des Wortes. Manch ein Menschenwesen ist ihnen verfallen, trotz aller Warnungen. Aber wieso Warnungen? Kann etwas so Schönes böse sein?
Es kann! Nicht nur, dass die schönen Elfen eine ausgesprochen dunkle Seite haben, in ihren Gefilden gibt es auch noch jede Menge anderer Fabelwesen, die einem Menschen die Haare zu Berge stehen lassen.
Allerdings beschränken sie sich in diesem Buch keineswegs nur auf ihr eigenes Reich. Sie mischen kräftig mit in den Ländern und Geschicken der Menschen. Egal, ob sie den alten Helden Irlands beim Kampf in die Quere kommen oder einem Manager auf seinem Selbstfindungstrip den Kopf verdrehen, ob sie als Banshee grauenvoll heulend den Tod ankündigen, als arbeitslose Leprechauns trübsinnig in irischen Pubs herumhängen oder gar als Pferdedämonen ahnungslose Besucher ertränken, sie sind auch heute noch eine dringende Warnung wert: Wer Elfen vertraut, ist selbst schuld!

Buch kaufen

Anthologie: Irische Märchen Update 1.2: Taxi mit Elfe

Herausgeber: Charlotte Erpenbeck
ISBN: 978-3-95959-197-3
Preis: 15,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Der alte Mann und die Sídhe«
386 Seiten, Taschenbuch
Machandel Verlag
Klappentext:
Würden Sie damit rechnen, im heimischen Freibad auf schottische Dämonen zu treffen? Oder bei einer Taxifahrt in Berlin von einer Elfe angesprochen zu werden? Wenn Sie Pech haben, könnte Ihnen sogar eine Banshee den Urlaub versauen!
Dagegen hilft keine Reiseversicherung. Dagegen hilft nur eines: die Geschichten lesen und sich freuen, dass dergleichen nicht wirklich passiert.
Aber Moment mal! Sind Sie sicher, dass diese ganzen Fabelwesen nicht wirklich existieren? Manchmal verzahnen sich Märchen und Wirklichkeit. Dann müssen Elfen auswandern, weil der Brexit sie trifft, dann leiden Sagengestalten unter Wohnungsnot, und unter den vorgeblich Verrückten im Sanatorium geht etwas nicht mit rechten Dingen zu.
Unsere Autoren haben diese befremdlichen Vorkommnisse unter die Lupe genommen und die Wahrheit aufgedeckt: Die Elfenvölker gibt es tatsächlich – und wer weiß, vielleicht kommen sie ja sogar aus dem Weltall! Wie schon Einstein wusste: Alles ist relativ. Auch die Wahrheit.

Buch kaufen

Sarah K. Broser: Kreideherzen 2

ISBN: 979-8620225101
Preis: 9,99 €
Genre: Jugendroman
Reihe: Kreideherzen, Band 2
321 Seiten, Taschenbuch
Selfpublishing
Klappentext:
Ob sie will oder nicht: Nachdem die Beziehung zu ihrem Lehrer ans Licht gekommen ist, muss Gina ein Auslandsjahr in England verbringen. Ohne Familie, ohne Freunde und ohne den Mann, den sie liebt.
Gegen Heimweh und Liebeskummer hilft bei ihr nur eines: Singen! Deshalb stürzt sie sich in die Proben für das Schulmusical und erspielt sich die Chance auf die Hauptrolle an der Seite des attraktiven Joshy! Das ruft ihre schärfste Konkurrentin Vicky auf den Plan.
Doch wie kann sie Vickys Psychoterror entgehen? Steckt hinter Joshys Anmachversuchen mehr als harmloses Interesse und warum will ihr Gastbruder Jason sie unbedingt von Joshy fernhalten?

Eines steht fest: Das neue Schuljahr steht dem vorigen in nichts nach!

Buch kaufen


April

Laura Lehmann: Der Legende dunkles Herz

ISBN: 978-3-96173-141-1
Preis: 14,90 €
Genre: High Fantasy
520 Seiten, Taschenbuch
Eisermann Verlag
Klappentext:
»Sie glaubten, eine Macht in die Knie zwingen zu können, die älter ist als jeder Untertan es jemals werden wird. Sie glaubten, sie hätten gesiegt. Nun glauben sie, ich sei zurück. Sie irren sich. Ich bin nicht zurück. Ich war niemals fort.«

Ein verheerender Krieg zwischen Eismagiern und Feuermagiern beendete die Herrschaft des Dunklen Königs. Längst sind die Geschichten über ihn zu Legenden verblasst. Legenden, deren grausamer Funken Wahrheit Epheles und Nuala am eigenen Leib erfahren. Vor ihren Augen wird Nualas Verlobter von den Schergen des Dunklen Königs entführt. Dieser begehrt die in Epheles‘ schlummernde Feuermagie, um wieder auf den Thron zu gelangen. Nuala eilt zu seiner Rettung quer durch das Königreich. Denn Magier werden gejagt. Doch die größte Gefahr kommt nicht von außen, sondern lauert in Nuala selbst.

Buch kaufen


Mai


Juni

Anthologie: Bibbernacht

Herausgeber: Christoph Grimm
ISBN: 978-3-947721269
Preis: 12,99 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Hugo«
392 Seiten, Taschenbuch
Mystic Verlag
Klappentext:
Wenn die Geister unter dem Bett hervorkriechen und die Monster aus dem Schrank kommen, beginnt die Bibbernacht.
Hat sich auf dem Smartphone ein Dämon eingenistet? Ist die neue Mitschülerin eine Hexe? Zeigen Spiegel nur uns selbst? Was führt der unheimliche Mann von nebenan im Schilde und was passiert eigentlich nachts in der Schule?
23 nervenzerfetzende Gänsehaut-Geschichten erzählen von ruhelosen Geistern, unheimlichen Begegnungen und Geschöpfen, die in der Finsternis lauern.

Buch kaufen

Anthologie: Kaltes klares Wasser

Herausgeber: Gerhard Schneider
ISBN: 978-3957651945
Preis: 15,90 €
Genre: Science Fiction
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Die Welt gegen Donna-Quinn Schotte«
280 Seiten, Taschenbuch
p.machinery
Klappentext:
Für uns ist es selbstverständlich, dass wir den Wasserhahn aufdrehen und es kommt klares, vor allem trinkbares Wasser heraus, zu einem Preis, bei dem wir nicht einmal darüber nachdenken, ob wir es auch zum Duschen oder für die WC-Spülung verwenden. Doch das ist nicht überall so. Selbst in manchen EU-Ländern ist ein Zögern durchaus angebracht, wenn es darum geht, Wasserleitungswasser zu trinken. Und in den meisten Ländern der Dritten Welt ist das definitiv ein utopischer Traum. Als wäre es an sich nicht schon Problem genug, an sauberes Trinkwasser zu kommen, sind diese Länder auch noch die bevorzugte Spielwiese multinationaler Konzerne, die dort um den Besitz der Wasserrechte wetteifern. Die Autoren der Geschichten haben sich ihre Gedanken über die Zukunft des Wassers gemacht. Es liegt an jedem von uns, dafür zu sorgen, dass sauberes Wasser das bleibt, was es ist: ein Menschenrecht!

Buch kaufen


Juli

Anthologie: DIE ZIKUNFT und andere verlassene Orte: Ein HALLER-Buch

Herausgeber: Corinna Griesbach
ISBN: 978-3-95765-197-6
Preis: 23,90 €
Genre: Belletristik
Unsere Autoren:
Stefan Lammers: »Spielplatz«
Nele Sickel: »Verflucht«
292 Seiten, Taschenbuch
p.machinery
Klappentext:
Ganz unterschiedliche »verlassene Orte« finden sich, manchmal jenseits von Zeit und Raum, in den Kurzgeschichten der fünfunddreißig Autorinnen und Autoren dieser Anthologie. Die titelgebende Geschichte »Die Zukunft« von Markus Böhme weist in eine posthumane Ära, in der der Mensch sich selbst zum Raubtier wird. Dabei ist Endzeit-SF eine Variante unter vielen, die ausgewählt wurden, unterschiedlichste Geschichten um die Insignien der Vergangenheit herum zu erzählen. Faszinierende Szenerien laden zum Erforschen ein, in überraschenden, spannenden und nachdenklichen Geschichten.
Die zweiundzwanzig Bilder des Aachener Lost-Places-Fotografen Sebastian Schwarz zeigen teils melancholisch, teils dramatisch, immer auf beeindruckende Weise den Verfall und das Verweilen des Vergangenen im Jetzt.

Buch kaufen

Anthologie: Glühende Herzen, Schockstarre und verlassene Limousinen: 41 Heldengeschichten

Herausgeber: Beate Fischer & Herbert Glaser
ISBN: 978-3-982012247
Preis: 10,90 €
Genre: Belletristik / Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Bestimmung«
350 Seiten, Taschenbuch
Schreiblust-Verlag
Klappentext:
Wer sind die wahren Heldinnen und Helden in unserer Zeit?
Schon seit der Antike verehren Menschen Helden, die sich durch große und kühne Taten im Kampf auszeichnen. Manche Geschichten, die man sich über sie erzählt, gehören ins Reich der Mythologie, manche haben sich tatsächlich zugetragen oder haben zumindest einen wahren Kern.
Heutzutage denken wir bei dem Begriff „Held“ häufig an Menschen, die sich unerschrocken und mutig her-ausfordernden Aufgaben stellen und sich dabei oft für andere einsetzen.
Diese Alltagshelden können beispielsweise Feuerwehrleute, Polizist*innen, Ärzt*innen oder Pfleger*innen sein, aber auch Menschen, die in gefährlichen Situationen Zivilcourage zeigen und sich einmischen.
Auch die vielen fiktiven (Super-)Helden, die in ungewöhnlichen Kostümen und mit wehenden Umhängen in den letzten Jahren unsere Kinosäle bevölkert haben, werden gerne mit dem Thema assoziiert.
Doch das sind noch längst nicht alle Varianten. Wie unterschiedlich man das „Heldentum“ interpretieren kann, beweisen die 189 kreativen Einsendungen, die von unserem Schreiblust-Team gewissenhaft geprüft wurden. 41 davon haben wir für Sie ausgewählt.
Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung beim Schmökern. Vielleicht entdecken Sie beim Lesen sogar, dass auch in Ihnen ein Held oder eine Heldin steckt.

Buch kaufen


August


September


Oktober


November


Dezember