Veröffentlichungen 2019

Januar

Anthologie: Schicksal, Schuld & Werden

Herausgeber: Eva-Maria Obermann und Katherina Ushakov
ISBN: 978-3740752934
Preis: 9,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Laura Kier: »Schicksalsfäden«
216 Seiten, Taschenbuch
Selfpublishing
Klappentext:
Am Fuße des Weltenbaums sitzen Urd, Skuld und Verdandi, die Nornen, und bestimmen das Schicksal der Menschen. Sie machen Mädchen zu Sirenen und Babysitter zu Profikillern. Dabei hadern sie mehr als einmal mit sich selbst, verlieren sich im Jetzt, sind auf der Suche nach dem Leben und der Liebe, nach Freundschaft und Vertrauen. Die erste Anthologie von Autorinnen aus dem Nornennetz führt in neun fantastische Geschichten, die alle unterschiedlichen Facetten der Schicksalsgöttinnen zeigen. Freut euch auf heimtückische Strippenzieherinnen, hoffnungsvolle Liebende, verzweifelte Erkennende und schicksalshafte Begegnungen.

Buch kaufen


Februar


März

Anthologie: Alien Eroticon

Herausgeber: Detlef Klewer
ISBN: 978-3946348214
Preis: 14,90 €
Genre: Science Fiction
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Ein Tanz«
336 Seiten, Taschenbuch
Eridanus Verlag
Klappentext:
Verliebt in ein Alien?

Wenn in fernen Galaxien Vertreter verschiedener Spezies in gegenseitiger Leidenschaft entbrennen, überwindet die Liebe dann wirklich alle Hindernisse und Konventionen?
Wie ohne gemeinsame Sprache leidenschaftliche Empfindungen vermitteln?
Was, wenn die Andersartigkeit des Objektes der Begierde keiner irdischen Lebensform ähnelt?
Wie lassen sich körperliche Sehnsüchte erfüllen, wenn gänzlich unterschiedliche Körperform und -funktion eine Vereinigung verhindern?

Diesen und anderen Fragen erstaunlicher Natur stellen sich 15 vom Herausgeber Detlef Klewer ausgewählte Sciencefiction-Stories über intergalaktische Liebe, Leidenschaft, Eifersucht, Begierde und Sinnlichkeit.

Buch kaufen

Anthologie: Arndts Märchen Update 1.1: Und dann ein Handkuss vom Rattenkönig

Herausgeber: Charlotte Erpenbeck
ISBN: 978-3959591447
Preis: 15,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Sieben Söhne«
404 Seiten, Taschenbuch
Machandel Verlag
Klappentext:
Düster sind die Winternächte im Norden, kalt und lang – genau das Richtige, um sich am prasselnden Herdfeuer in der Spinnstube die Zeit mit Geschichten zu vertreiben. Vor über 150 Jahren sammelte Ernst Moritz Arndt diese Geschichten, und unsere modernen Autoren haben ihr Bestes gegeben, aus Begehren, Spuk, Verbrechen, Liebe, Pech und Glück dazu passend neue Geschichten zu spinnen.
Begegnen Sie den Underdogs in den Katakomben. Treffen Sie eine Fee am Bahnhof. Erleben Sie eiskalten Zauber und eine Katze, die einer einsamen Witwe ein neues Leben bringt. Rätseln Sie, ob der Schlangenkönig Wirklichkeit ist. Und fragen Sie sich, ob es tatsächlich Aliens gibt. Wie auch immer Ihre Antwort lautet, in unseren Geschichten werden Sie sehen, dass die Wirklichkeit nicht immer ist, was sie zu sein scheint, und dass hinter den unscheinbarsten Ereignissen immer noch eine Prise Magie stecken kann.

Buch kaufen

Zeitschrift: Haller 16: Wahre Kunst

Herausgeber: Corinna Griesbach
ISSN: 978-3-95765-155-6
Preis: 12,45 €
Genre: Diverse
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Das Meisterwerk«
332 Seiten, Zeitschrift
p.machinery
Klappentext:
Es gibt zwei Möglichkeiten, sich der Kunst zu stellen: wegwerfen oder sammeln. Abreißen oder bewahren. So ist die Frage »Ist das Kunst oder kann das weg?« durch eindeutige Statements von Reinigungspersonal, durch gut gemeinte Restaurierungsversuche an christlich geprägter und ägyptischer Kunst tatkräftig beantwortet worden, und wird heute oft ganz praktisch anhand von Architektur, mit und in der wir leben (müssen), beantwortet. Seelisch erschlagen von den Betonriesen der 60er und 70er Jahre sehnen einige deren Abriss herbei, andere begeistert der Zeitgeist dieser Gebäude. Unsere Autoren beschäftigen im Rahmen der ewigen Frage nach wahrer Kunst die Themen »Musik«, »das Bildermachen«, »Literatur«, »Körperkunst«, »Betrachtung von Kunst« und »Vernissageerlebnisse«, »Preisverleihungen«, »Biografisches«, und auch das Genre Science-Fiction ist zum Thema »Wahre Kunst« vertreten.

Zeitschrift kaufen

Anthologie: Yggdrasil der Weltenbaum - Valkyren, die Töchter Odins

Herausgeber: Alfons Th. Seeboth
ISBN: 978-3-943406-72-6
Preis: 13,90 €
Genre: Fantasy und Mythologie
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Valkyrenglück«
269 Seiten, Taschenbuch
Wölfchen Verlag
Klappentext:
Valkyren – die Töchter Odins – sind weibliche Geistwesen aus der nordischen Mythologie, die die ehrenvoll Gefallenen in das himmlische Walhalla bringen. Sie jagen auf Sturmwolken und ihren fliegenden Pferden über das Schlachtfeld. In ihren glänzenden Rüstungen reflektieren sie das Mondlicht. 17 Autorinnen und Autoren haben sich dem Mythos Valkyren auf ihre eigene Art genähert und dabei faszinierende Geschichten in der Alten- aber auch in der Neuzeit geschrieben. Begleiten Sie unzählige Valkyren bei ihren Tätigkeiten oder wie sich ihre auferlegten Aufgaben erfüllen. Jede von ihnen ist ein eigenständiges Wesen, was auch auf seine Art rebelliert und sich nicht immer dem Allvater Odin beugt.

Buch kaufen


April

Anthologie: Virtuelle Welten

Herausgeber: Christoph Grimm
ISBN: 978-3947721245
Preis: 12,99 €
Genre: Science-Fiction
Unsere Autoren:
Ronja Gerdes: »Saya«
Stefan Lammers: »Horizon«
392 Seiten, Taschenbuch
Mystic Verlag
Klappentext:
Werden wir eines Tages Realität und Traum noch unterscheiden können?

Sind wir irgendwann nur noch vegetierende Körper in Wassertanks, in virtuelle Welten versunken. Isolieren wir uns selbst, so dass wir keine Katastrophen mehr benötigen, um die Existenz der Menschheit zu beenden? – oder ist das nur Schwarzmalerei?

Bieten Simulationen körperlich behinderten Menschen eine Alternative? Kann der Tod überwunden werden, weil wir nur die Summe unserer Teile sind? Haben wir tatsächlich eine Seele, die gar nicht digitalisiert werden kann?

Diese und noch andere Fragen haben sich die Autorinnen und Autoren dieser Anthologie gestellt und in 20 spannende Geschichten umgesetzt.

Buch kaufen


Mai

Anthologie: Fabelhaft und Drachenstark

Herausgeber: Maria Schenk
ISBN: 9-783947-083213
Preis: 9,90 €
Genre: Kinderfantasy ab 10 Jahren
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Ein Drache auf Reisen«
167 Seiten, Taschenbuch
Kelebek Verlag
Klappentext:
Ein fantastisches Dutzend Drachengeschichten, bunt und aufregend,spannend und auch mal ungewöhnlich erwartet die Leser. In den Geschichten tummeln sich Gestaltwandler, Dschinns, Drachen als Begleiter von Magiern und solche, die lieber lesen als fliegen. Wer glaubt, Drachen gäbe es nur in Märchen, der wird sich wundern. Einige lieben Computerspiele, gehen in die Schule und auf Partys, lasse sich mit teuflischen Begleitern ein … Eins ist gewiss: Drachen sind überall, man muss sie nur sehen.

Buch kaufen

Zeitschrift: Die Stille wird kommen

Herausgeber: Helene Walter, Elisabet Gut, Ronja Gerdes, Marlene Janke, Elsa Meinke, Nicola Eberhardt, Toni Helmboldt
ISSN:
Preis: 6,00 €
Genre:
Reihe: Die Stille, Band 1
Unsere Autoren:
Ronja Gerdes: »Herausgeber«
82 Seiten, Zeitschrift
Einert & Krink
Klappentext:
An die, die etwas auszusprechen haben
und an die, die erst zuhören, bevor sie was sagen.

Ihr fühlt die Welt
und ihr Rauschen.
Ihr füllt die Welt.
Wir sind der Raum,
wir sind die Stille,
wir wollen euch lauschen.

Zeitschrift kaufen


Juni

Anthologie: Vikings of the Galaxy

Herausgeber: Cara D. Strange und Thomas Heidemann
ISBN: 978-3945230428
Preis: 15,90 €
Genre: Science Fiction
Unsere Autoren:
Stefan Lammers: »Feuerkopf«
Nele Sickel: »Sieben Söhne«
404 Seiten, Taschenbuch
Leseratten Verlag
Klappentext:
Wikinger im Weltall?
Kurz hielten wir die Herausgeber für irre.
Zumindest für zehn Sekunden, denn dann war klar:
Das ist genau das Richtige.

Sie zögern?

Überzeugen Met pinkelnde Ziegen, Walküren auf Weltraumharleys und Schweizer-Multifunktionsschwerter noch nicht? Dann womöglich New Woodstock-Wikinger mit einer Vorliebe für das Kraut der Erleuchtung, Cyborg-Wikinger auf der Suche nach dem Funken des Lebens oder In Spek Tor beim Versuch, den Tätigkeitsbereich unserer Weltraum-Wikinger zu kategorisieren.

Immer noch nicht überzeugt?

Dann wird es jetzt Zeit Ihnen zu zeigen, wo Thors Hammer hängt … oder steht … oder, ach, Sie wissen schon.

Und immer daran denken: Niemals einen roten Knopf drücken!

Buch kaufen


Juli

Anthologie: Biomechanomicon

Herausgeber: Detlef Klewer
ISBN: 978-3-95765-162-4
Preis: 17,90 €
Genre: Science-Fiction & Horror
Unsere Autoren:
Ronja Gerdes: »Der Seelenstein«
302 Seiten, Taschenbuch
p.machinery
Klappentext:
In den unendlichen Weiten des Universums lauert das Grauen … Mächtige Wesen aus anderen Dimensionen bedrohen die Galaxien und ihre Bewohner … Um dieser Gefahr zu begegnen, werden Mutige zu gewagten Unternehmen ausgeschickt, um den Gegner aufzuspüren und der Bedrohung zu begegnen …

Androiden, Cyborgs, kybernetische Einheiten, Hybride oder kampfbereite Menschen treffen während ihrer Missionen in den Tiefen des Weltalls auf Lovecrafts alte Götter oder andere Horrorgeschöpfe seines Pantheons.

Ihre spannenden Geschichten füllen die Seiten der Chronik des interplanetarischen Schreckens – das »Biomechanomicon«.

Buch kaufen

Anthologie: STERNENTOD: Inspiration Two Steps From Hell

Herausgeber: Frederic Brake
ISBN:
Preis: 18,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Mann gegen Mann«
436 Seiten, Taschenbuch
p.machinery
Klappentext:
„Aryon reckte den Schwertarm gen Himmel. Blitze zuckten um ihn und er ballte die Faust im Triumph. Diesmal würden ihn die Götter nicht daran hindern, Erestra zu beschützen. Diesmal würde er den Magier besiegen. Er blickte den Pfad hinab, auf dem er zum Gipfel gestiegen war. Für die dort ausharrenden Kinder würde er siegen.“ Solche oder ähnliche Szenen bilden sich vor dem inneren Auge, wenn man Musik des schwedischen Duos „Two Steps from Hell“ hört. Die kraftvolle, beeindruckende Musik webt Bilderteppiche, ohne Wörter zu benutzen. Die in dieser Anthologie vertretenen Autoren ließen sich davon inspirieren und schufen einundzwanzig fantastische Geschichten. Dabei zeigen sie uns nicht nur die Größe einer Schlacht, sondern auch, wie episch ein kleiner, feiner Moment sein kann.

Buch kaufen

Anthologie: The A-Files: Die Amazonen Akten

Herausgeber: Sascha Eichelberg
ISBN: 978-3947550319
Preis: 15,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Stefan Lammers: »Silea und Patro«
Nele Sickel: »Der Amazonenkönig«
516 Seiten, Taschenbuch
Talawah Verlag
Klappentext:
Amazonen. Sie sind stolz, sie sind stark, sie sind unerschrocken. Legenden ranken sich um ihren Mut und ihre Schlachten, ihre Siege und ihre Niederlagen. Aber woher kommen sie eigentlich? Wo wollen sie hin? Und wo machen sie Urlaub?

Lange mussten wir auf die Antworten warten, nun sind sie endlich da: Die Amazonen-Akten enthüllen in 32 Geschichten völlig ungeahnte Wahrheiten über die kriegerischsten Wesen der Mythenwelt. Hier werdet ihr alles finden: Roboter, Räuber und Raumschiffe. Abenteuer und Ungeheuer. Zauber und Zorn. Magie und Märchen.

Buch kaufen


August

Anthologie: Alltag im Wort

Herausgeber: Erwin-Strittmatter-Verein e.V. Bohsdorf
ISBN: 978-3-936203-38-7
Preis: 10,00 €
Genre: Belletristik, Literatur
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Familienleben«
216 Seiten, Taschenbuch
SEW-Verlag
Klappentext:
Alltag im Wort war das Thema eines Literaturwettbewerbs zu dem der Erwin-Strittmatter-Verein aufgerufen hatte. Weit über 600 Texte aus vierzehn Ländern wurden eingereicht. Die einhundert berührendsten sind hier versammelt. Menschen aller Altersgruppen verwandeln darin das Alltägliche in Poesie.

Buch kaufen

Anthologie: GEGEN UNENDLICH 15: Phantastische Geschichten

Herausgeber: Michael J. Awe und Andreas Fieberg
ISBN: 978-3957651723
Preis: 14,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Im Neonlicht des neuen Tages«
220 Seiten, Taschenbuch
p.machinery
Klappentext:
Metaphorisch gesprochen umkreisen die Geschichten dieser Sammlung wie die Planeten eines Sonnensystems einen gemeinsamen Mittelpunkt. Die unterschiedlichen Bahnen mögen sie durch jeweils andere Gefilde führen, und unterwegs begegnen ihnen jeweils andere Phänomene, aber der Kern, der sie mit unsichtbarer Kraft an sich bindet, bleibt doch derselbe. Manche kommen von der Venus, andere stammen vom Mars – alle teilen sie ein und dasselbe Zentrum: die Sonne, in der die Elemente namens Leben, Liebe, Verführung, Gewalt und Tod brodeln und wie in einem chemischen Prozess miteinander verschmelzen. In den Geschichten entfalten sich der Kampf Gut gegen Böse, Dystopien, postapokalyptische Szenarien und andere Katastrophen individuellen oder kosmischen Zuschnitts. So unterhaltsam kann der Weltuntergang sein!

Buch kaufen


September

Sonja Duska: Modegeschichten – Die Damenwelt des 19. Jahrhunderts

ISBN: 978-3-945424-73-5
Preis: 18,00 €
Genre: Sachbuch
128 Seiten, gebunden
Morio Verlag
Klappentext:
Wer heute die Mode des 19. Jahrhunderts betrachtet – das Sanduhrkorsett, den Hummerschwanz und die Käfigkrinoline, Schnürbrust und Keulenärmel –, bekommt zumindest eine Ahnung davon, wie die Frauen damals manchmal auch gelitten haben müssen, wenn sie gefallen wollten oder sollten. Man erkennt aber auch, wie schön und einzigartig diese Mode war. Rasch hat sie sich jedoch immer wieder verändert: Auf das Empire folgte das Biedermeier, dann die Viktorianische Ära mit Krinoline und Tournüre und darauf die Belle Epoque.
Die kleine illustrierte Modegeschichte von Sonja Duska zeigt, wie sich die Damenwelt in dieser Zeit gekleidet hat und welche gesellschaftspolitischen Ereignisse für einen Wandel in der Modewelt sorgten. Informationen über damalige Farben, Materialien, darüber, was gebraucht wird, um historische Kleidung nachzuschneidern und ein Ausflug in die allgemeine Nähkunde sollen Interessierten die Kostümschneiderei erleichtern.

Buch kaufen

Laura Kier: Myalig - gestohlene Leben

ISBN: 978-3-96427-003-0
Preis: 12,80 €
Genre: Steampunk-Märchenadaption
294 Seiten, Taschenbuch
Selfpublishing
Klappentext:
Ein verlassener Weinberg.
Ein Luftschiff im Gewitter.
Ein verborgenes Labor.

Seit Jahren fordert die Krankheit Myalig unzählige Leben. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, werden ganze Dörfer ausgelöscht.
Auch Amanda wird beinahe Opfer der Säuberungen, obwohl sie die Krankheit überlebt hat. In der Hoffnung, Amanda könnte der Schlüssel zu einem Heilmittel sein, schickt Graf Levente von Sonnfried seinen Androiden, um sie zu retten. Doch wird sie bei Levente ankommen? Und ist sie wirklich der Schlüssel zur Heilung von Myalig?

Die Schöne und das Biest einmal anders.
In »Myalig – gestohlene Leben« lässt Laura Kier Weinreben in karger Erde wachsen und treibt Zahnräder mit Sonnenenergie an. Das französische Volksmärchen im Steampunk-Setting wird zu einer düsteren Geschichte über Vertrauen, Ausgrenzung und den Kampf um Menschlichkeit.

18. Band der Märchenspinnerei.

Buch kaufen

Auf der Longlist für den SERAPH 2020 "Bester Independent-Titel"

Oktober

Anthologie: Fremd! Jede Geschichte hat zwei Seiten

Herausgeber: Katharina Kolata
ISBN: 978-3-956811-36-4
Preis: 8,00 €
Genre: Belletristik
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Jesus liebt mich« sowie »Bennos Vermächtnis«
168 Seiten, Taschenbuch
Independent Bookworm
Klappentext:
Vom fremd sein, fremd fühlen und fremd bleiben – Das Fremde hat viele Gesichter. Es berührt, verstört, beeindruckt, kommt böse oder nachdenklich daher. Die zwölf Autor*innen des ForumWort erzählen eine Geschichte jeweils aus zwei verschiedenen Perspektiven: In großer literarischer Bandbreite und vielen Genres – von Historie, Fantasy, über Gegenwartsliteratur bis Lyrik. Verbunden sind alle diese Erzählungen und Szenen durch das gemeinsame Thema „Fremd“.

Buch kaufen

Anthologie: Geister der Vergangenheit

Herausgeber: Sarina Wood
ISBN: 978-3966290067
Preis: 13,90 €
Genre: Phantastik
Unsere Autoren:
Nele Sickel: »Die wilde Jagd«
316 Seiten, Taschenbuch
Verlag Torsten Low
Klappentext:
Sie umgeben uns und spuken in Ruinen, in Kapellen, im Wasser und im Wald. Sie lehren uns seit Anbeginn der Menschheit das Gruseln.
Geister.
Doch in Zeiten von Hollywood-Blockbustern kennen wir die Spukgestalten anderer Länder meist besser als unsere eigenen.
Ob Weiße Frau, Soldat, Alchemist, Gonger oder Loreley: Deutschlands Geisterwelt ist vielfältig.
In 23 Geschichten nehmen wir uns der heimischen Spuklegenden an und interpretieren sie neu. Folgen Sie unseren Autoren auf eine Gruseltour kreuz und quer durch Deutschland und erfahren Sie mehr von den Geistern, vor denen sich schon unsere Großeltern fürchteten: die Geister der Vergangenheit.

Bonusmaterial: Jede Geschichte besitzt einen eigenen QRCode, mit dem Sie an zusätzliche Informationen über die ursprüngliche Legende und den jeweiligen Autor kommen.

Buch kaufen


November

Anthologie: Keksgekrümel

Herausgeber: Chaospony Verlag
ISBN: 978-3-947682-07-2
Preis: 9 €
Genre: Keksgeschichten
Unsere Autoren:
Laura Kier: »Dutzende verbotene Sterne«
Stephanie Lammers: »Die Erinnermich-Kekse«
184 Seiten, Taschenbuch
Chaospony Verlag
Klappentext:
Zeit für Kekse! Das haben sich auch unsere Autoren und Autorinnen gedacht, und 15 ganz unterschiedliche – aber allesamt außergewöhnliche – Geschichten rund um Kekse und ihre Krümel geschaffen.

Buch kaufen


Dezember

Anthologie: Die bunte Märchentraube

Herausgeber: Elisa Carow
ISBN: 978-3-94487-344-2
Preis: 18,00 €
Genre: Märchen
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Von einer, die auszog, das Meer zu besiegen«
268 Seiten, Hardcover
Carow-Verlag
Klappentext:
Es war einmal … Die meisten Märchen fangen so an und entführen den Leser oder Zuhörer meist in weit entfernte Länder, an Königshöfe, in verzauberte Wälder mit Zwergen und Elfen und zu Prinzessinnen und Prinzen. In dieser Anthologie erzählen 23 Autoren 36 Märchen. Mal modern, mal klassisch, mal interpretierend, mal neu geschaffen.
… und wenn sie nicht gestorben sind, dann erzählen sie noch heute

Buch kaufen


Anthologie: Jahrmarkt der Mysterien

Herausgeber:
ISBN: 978-3-943531-86-2
Preis: 14,90 €
Genre: Horrorgeschichten aus dem Mittelalter
Unsere Autoren:
Ronja Gerdes: »Bärenmutter«
312 Seiten, Taschenbuch
Burgenwelt Verlag
Klappentext:
Jahrmärkte, Festivitäten und die bizarren Künste der Schausteller sorgten einst in mittelalterlichen Städten und Dörfern, beim Adel wie beim gemeinen Volk, für willkommene Abwechslung. Sie boten Erheiterung, Nervenkitzel und morbide Faszination zugleich. Doch hinter den bunten Kulissen warteten bisweilen wahre Abgründe auf die Schaulustigen. Wahrsager und Bänkelsänger zogen die Menschen in ihren Bann. Dunkle Magier und Alchemisten hegten nicht immer gute Absichten.
16 Autorinnen und Autoren tauchen unter der Regie von Herausgeber Detlef Klewer ein in diesen Kosmos aus Gauklern und Monstrositäten, zeigen Licht, aber noch viel mehr Schatten, blicken hinter den Vorhang: Eine schillernde und fremdartige Welt erwartet Sie auf diesem »Jahrmarkt der Mysterien«

Buch kaufen


Anthologie: Mord auf mehr als drei Seiten 2

Herausgeber: Anthologie Textgemeinschaft
ISBN: 978-3750262096
Preis: 14,95 €
Genre: Krimi
Unsere Autoren:
Dominik Faber: »Flucht«
148 Seiten, Taschenbuch
Selfpublishing
Klappentext:
In der Kürze liegt die Spannung. Das zeigen unsere Autoren. Die Vorgabe war, einen 3 Seiten Krimi zu schreiben. Seite bezog sich hierbei auf DIN A 4. Herausgekommen sind tolle Storys.

Es gibt bereits eine Anthologie mit 14 Beiträgen. Diese hier sind keinesfalls zweite Wahl. Sondern sie sind es wert, gelesen zu werden. Wir stehen für Vielfalt. Daher ist der Mix der Kurzkrimis auch sehr bunt und überraschend.

Buch kaufen

Anthologie: Königreich Gifhorn - Gifhorner Märchentage 2019

Herausgeber: Christoph Ehrlich
ISBN: 978-3-946796-07-7
Preis: 9,90 €
Genre: Märchen
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Die Begegnung«
184 Seiten, Taschenbuch
Ehrlich-Verlag
Klappentext:
Diese 24 märchenhaften Geschichten rund um Gifhorn zeigen einen neuen Blick auf die Stadt an der Aller und der Ise, verraten alte Geheimnisse, und verdanken ihre Lebendigkeit den zahlreichen Autoren von Nah und Fern. Sie erzählen von Fabelwesen, Freundschaften, aber auch ferne Welten scheinen in der Stadtgeschichte eine wichtige Rolle zu spielen.

Buch kaufen


Anthologie: Zeitgeist 2020

Herausgeber: Literarischen Förderverein Litopian e.V.
ISBN: 9783750257948
Preis: 12,95 €
Genre: Belletristik
Unsere Autoren:
Hanna Bertini: »Die rechte Wahl«
176 Seiten, Taschenbuch
Selfpublishing
Klappentext:
Der aktuelle Zeitgeist ist bestimmt von Unwägbarkeiten. Es bedarf keiner Stichworte, um die Überraschungen des letzten Jahrzehnts ins Gedächtnis zu rufen, und doch sind es nicht nur diese Themen, die den Charakter der Epoche bestimmen – abseits der Schlagzeilen findet der wachsame Geist unzählige ebenso einschlägige Entwicklungen.
Diese Anthologie zeichnet ein Abbild des Zeitgeists 2020 – Kurzgeschichten über die Konsequenzen der Jetzt-Zeit für die Belange von morgen.

Buch kaufen